Tradition

Der Betrieb, gegründet im Jahr 1817 als Schreinerei für Schulmöbel, ist heute, 200 Jahre später, zu einem Spezialisten für individuelle Einrichtungen im privaten und öffentlichen Bereich gewachsen. während der ganzen Zeit befand und befindet sich herpich & rudorf in Familienbesitz – vom Gründer H. Geyer bis zum derzeitigen Firmeninhaber, Schreinermeister und staatl. geprüften Form- und Raumgestalter Christian Rudorf.